Saarland Meisterschaften Cross

Hallo Zusammen und Willkommen zurück.

Ein kleines Updated meinerseits und wie der Titel schon sagt, geht es um die Saarlandmeisterschaften Cross U18. 
Am vergangenen Sonntag stand ich an der Startlinie der diesjährigen Crossmeisterschaften des Saarlandes. Rund um den Sportplatz "Auf der Heide" in Bexbach ging es bei miserablen Wetter zur Sache. Die ca 4,2km lange Strecke, zwei große Runde, rund um das Veranstaltungsgelände verlangte einiges ab. Die Runde ging die eine Hälfte leicht bergab und die andere Hälfte, mit einem etwas steileren Hügel am Schluss, berghoch. Direkt nachdem Startschuss lief ich an der Spitze des Feldes und hatte vom Gefühl her richtig gute Beine. So konnte ich mich gleich zu Beginn vom Feld absetzten. Doch kurz vor Ende der ersten Runde bemerkte ich schon, dass ich viel zu schnell angelaufen bin und so überholte mich der erste aus dem U20 Feld. Ich hielt in der zweiten Runde aber meinen Abstand zum Rest des Feldes und lief als neuer saarländischer Crossmeister über die Ziellinie. 
Nach drei harten Belastungswochen und einigen Tests in der Vergangenen Woche bin ich mega zufrieden und es hat trotz des stürmischen Wetter einen heiden Spaß gemacht. Ich mag Crossläufe, weil es da nicht nur auf die reine Laufzeit ankommt, sondern auch wie man sich auf die Begebenheiten und Abwechslungen auf der Strecke einstellt.
Bis bald zu meinem Bericht über meinen Ersten Europacup in Lievin. Ich bin gespannt😁👋🏽.